Impressum
de
en

Insight Blog

Wie verändern «Autonome Shopping Systeme» die Zukunft des Einkaufens? Kein Grübeln und Aufschieberitis mehr – so führen Sie sich selbst von Intention zu Aktion! Wie sieht der globale Markt für Elektrofahrzeuge im Jahr 2035 aus und wird er nachhaltig sein? Forbes: „Eines lieben Menschen noch mehr als Geld gewinnen: es nicht zu verlieren!“ Erfolgreich auf dem Weg der digitalen Transformation: Die agile und kundenorientierte Softwareentwicklung Weniger Staus dank weniger Autos Wie smart ist die Schweiz? Mit dem Wetter den Verkauf ankurbeln? “Opinion Leaders & Branding” – die Rolle und Bedeutung von Meinungsführern für Brands Einmal wieder…Universität St. Gallen Platz 4 im Financial Times Ranking! Innovation für die Transformation – Herausforderungen der Gleichzeitigkeit in der Automobilindustrie The Digital Behavior Change Journey – Wie funktioniert die digitale organisatorische Transformation? Zukunft braucht Herkunft: Transformationsstrategien in der Autoindustrie Being One in a Million – der Wert von Einzigartigkeit bei Mass-Customized Produkten Bahnfahren mit Nebenkosten Deutsche Telekom: Vom Staatskonzern zum magentafarbenen Erlebnis Was sind die wahren CO2-Schleudern unter den Verkehrsmitteln? Der gläserne Konsument in Zeiten von Smart Products Wie wollen wir in 10 Jahren leben? Worauf kommt es wirklich an auf dem Weg zum autonomen Fahren? Prof. Dr. Andreas Herrmann wird Visiting Professor@LSE Forschung: MAKE IT HAPPEN – Klarheit und Umsetzungsfähigkeit in Zeiten unbegrenzter Möglichkeiten Publikation: Diese 7 Technologien verändern das Marketing – Was Marketeers wissen müssen, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein Forschung: Wie Sprache uns (ver)führt – Der subtile Einfluss von Konsumvokabular auf die Kommunikation über Produkte in Online-Diskussionsforen Publikation: Alexa is talking to my customer! Herausforderungen und Chancen im Voice Marketing Forschung: Der Einfluss narzisstischer Kommunikation in sozialen Produktkonfiguratoren Video: Autonomes Fahren – Kurze Insights zu spannenden Themen Publikation: Wie sieht die Zukunft des Asset Managements aus? Sieben Trends, die die Industrie verändern Publikation: Wie können wir mithilfe von digitalen Plattformen gesellschaftliche Herausforderungen adressieren? Publikation: Wie begegnen wir dem demografischen Wandel? Insight Research: Versorgen uns Elektrofahrzeuge künftig mit Energie? Insight Research: Gestaltung sinnstiftender Arbeit Insight Research: Beeinflussen Marken unsere Persönlichkeit? Artikel veröffentlicht in der „Automobil Industrie“ Insight Research: Psychological Brand Ownership Insight Research: Künstliche Intelligenz in der Finanzindustrie Der Brand Excellence Circle zu Gast bei Red Bull Stipendium für die Summer School an der University of Michigan Kann Revolut zum Amazon des Bankings werden? Universität St. Gallen auf Platz 4 im „Financial Times“-Ranking Content aus der Crowd statt aus der Eigenproduktion Insight Research: (Shared) Autonomous Vehicles und dessen Auswirkungen auf die Verkaufszahlen und Kundenkontaktpunkte im Premiumautomobilmarkt
Video Andreas

Video: Autonomes Fahren – Kurze Insights zu spannenden Themen


Autonomes Fahren ist aktuell einer der bedeutendsten Zukunftstrends. Die Technologie, die Autos auf den Strassen selbst fahren lässt, führt zu einer erhöhten Sicherheit im Strassenverkehr, zu einer verbesserten Umweltbilanz, zu einer gesteigerten sozialen Inklusion und zu einem völlig neuen Fahrerlebnis. Bis es so weit ist, müssen allerdings noch einige Fragestellungen hinsichtlich technologischen, rechtlichen und politischen Aspekten gelöst werden. Dabei wird die disruptive Innovation einen Wandel im Automobilsektor einleiten und Unternehmen sowie Wissenschaftler vor Herausforderungen stellen. Letztendlich kann die Durchsetzung des autonomen Fahrens jedoch Türen für viele Menschen, Städte und zukünftige Innovationen öffnen.

 

Urbanisierung und autonomes Fahren
Durch die Urbanisierung werden immer mehr Menschen zu «Gefangenen der Stadt». Sehen Sie im Video von Prof. Dr. Andreas Herrmann wie autonome Fahrzeuge die Verkehrssituationen in Metropolen deutlich verbessern können.

Rechtsfragen zum autonomen Fahren
Ein autonomes Fahrzeug kommt in eine Unfallsituation und muss entscheiden ob nun das Kind auf dem Fahrrad oder ein älterer Mensch, der gerade die Strasse überquert, überfahren wird. Wie wird entschieden? Sehen Sie im Video von Prof. Dr. Andreas Herrmann mehr zum Thema Rechtsfragen beim autonomen Fahren.

 

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Wichtiges Thema, auch die ethische. Die Ethikräte dieser Welt machen es sich aber vielleicht noch etwas zu leicht. Beim Menschenfahrer sagt uns das Praxiswissen, dass er ein Abwägen zwischen alternativen Schäden kognitiv gar nicht rational in der erforderlichen Zeit bewältigen könnte. Und jetzt kommt der uralte evolutionsbiologische Effekt ins Spiel, dass der Mensch das moralisch überhöht, was er genetisch gar nicht anders machen kann. (Das ist eine von wenigen tragfähigen Unterscheidungsmerkmalen zwischen Mensch und Tier.) Konkret: Wir haben die Verfassungen, die wir haben, nicht weil wir hinter dem Schleier der genetischen Unwissenheit (à la Rawls) das so entschieden haben, sondern weil wir ex posteriori damit unsere Unvollkommenheiten vor uns selbst legitimieren. Mit Maschinenfahrern steigt aber die Fähigkeit zu kühl kalkulierten Entscheidungen und das „Tem“, das technologische Gen wird Schritt für Schritt diese moralische Schutzmauer untergraben. Was in Andreas‘ Beitrag als nichtexistentes ethisches Problem beschrieben wird, ist lediglich der natürliche, genetische Ausgangspunkt einer Ethikreise in eine neue, immer stärker ‚temetisch‘ bestimmte ethische Zukunft. Ich hab keine Angst davor, das ist lediglich die logische Fortsetzung von dem, was unsere Ethik schon immer bestimmt und verändert hat.

  • I used to be suggested this blog by way of my cousin. I’m not positive whether or not this publish is written by way of him as no one else recognize such certain about my difficulty. You are incredible! Thank you!

    http://www.vurtilopmer.com/

Weitere Kommentare laden