Impressum
de
en

Methodensoftware

Der Einsatz spezialisierter Methodensoftware empfiehlt sich bei (fast) jeder empirischen Studie. Als Neueinsteiger sollten Sie Zeit einplanen, um sich mit der Software vertraut zu machen. Zu jeder Software gibt es Web-Ressourcen (Website mit Testversion, Tutorials usw.; Userforen, Blogs und Listserves) und Lehrbücher. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der Software und bieten einführende Kurse zu Methodensoftware an. Bitte beachten sie auch unsere Literaturempfehlungen zur Anwendung der jeweiligen Softwarepakete.

R und RStudio

R ist eine Open-Source Software und daher frei zum Download verfügbar. R muss in zwei Schritten installiert werden. Zuerst muss «R» selbst heruntergeladen und installiert werden, um mit dem eigenen Computer in der Programmiersprache «R» kommunizieren zu können. Anschliessend wird «RStudio» heruntergeladen und installiert, welches das Programm («IDE») ist, in dem man mit «R» die statistischen Auswertungen vornimmt.
Download «R»
Download «RStudio» Hier die «Free Open Source License» auswählen.

IBM SPSS

Bei IBM SPSS handelt es sich um kommerzielle Software, die sich durch einfache Erlernbarkeit und eine intuitive Oberfläche auszeichnet. Studierende finden SPSS auf allen Rechnern in den PC-Laboren. IBM SPSS kann von Studierenden für den eigenen Computer zu vergünstigten Konditionen erworben werden (vgl. Seite «Soft- und Hardware» auf http://www.tutor.unisg.ch). Zusätzlich kann IBM SPSS von verschiedenen Händlern gemietet werden (Heane Software, Studyhouse oder OnTheHub-Store).

SAS JMP

Als kostenlose Alternative zu IBM SPSS steht Studierenden der Universität St. Gallen SAS JMP (englisch «JUMP» gesprochen) zur Verfügung. Studierende können die Anleitung zu «SAS JMP/JUMP» im Bereich «Downloads» auf «tutor.unisg.ch» befolgen, um eine SAS JMP Lizenz zu erhalten.